Gewürze, Gewürzmischungen und Schlemmen bei WildWeb. Die besten Gewürzmischunge, Kochrezepte, Chilies, Curris im Web.
Start Gewürze Mischungen Rezepte Kräuter Rezeptindex Geschichte Gästebuch Impressum
Kräuterbutter Thai-Küche Vadouvan Paprika Marinaden




Kräuterbutter Nr. 1




Estragon und Dijonsenf geben dieser Butter ein französisches Flair. Sie ist besonders gut für gebratenen Fisch geeignet. In eiskalten Stückchen kann sie auch unter eine (z.B.) Weinsauce für Fisch gemixt werden

  • 150 gr zimmerwarme Butter
  • 2 EL Schnittlauch, in feine Rädchen geschn.
  • 2 EL Petersilie, glatt, gehackt
  • 1 EL frische Estragonblätter, klein geschn (oder 1 TL getr. Estragon)
  • 1 TL scharfer Dijonsenf
  • 1/2 TL Salz
  • 1 kräftige Prise gem. schwarzer Pfeffer.

Die Butter mit dem Mixer weiß-schaumig schlagen. Andere Zutaten unterrühren.

Butter mit dem Spritzbeutel auf Backpapier zu Häufchen spritzen und im Kühlschrank kalt werden lassen. Evtl. einfrieren.

Oder die Butter in Form einer Wurst auf Klarsichtfolie geben, einwickeln und schön rund formen, erkalten lassen, in Scheiben schneiden und diese getrennt einfrieren. Sobald die Butter gefroren ist, kann man sie in einen Gefrierbeutel geben und einzelne Portionen entnehmen.



Start Gewürze Mischungen Rezepte Kräuter Rezeptindex Geschichte Gästebuch Impressum
Kräuterbutter Thai-Küche Vadouvan Paprika Marinaden